Datum: 24.10.17

3. Facility Management Fachtag und Seminar "Verkehrssicherungspflicht in Kommunen"

24. Oktober 2017 - Kelsterbach

Gemeinsam mit unserer Partnerfirma GEOVENTIS laden wir Sie herzlich zu unserer Doppelveranstaltung am 24. Oktober 2017 in Kelsterbach ein: Zu unserem "3. Facility Management Fachtag" und dem Seminar "Verkehrssicherungspflicht in Kommunen".

Der Vormittag steht ganz im Zeichen des kommunalen Facility Managements:
Herr Jürgen Uhlig, Geschäftsführer der Kommunalentwicklung Mitteldeutschland GmbH, stellt in seiner Keynote Argumente für die Einführung von CAFM-Systemen in Kommunen vor und zeigt Ihnen, wie Sie Ihr Gebäude- und Liegenschaftsmanagement mit CAFM zum Erfolg führen.

In Kundenbeispielen aus der Praxis werden danach einfache und effektive Möglichkeiten der erfolgreichen Datenerfassung in ein CAFM vorgestellt. Abschließend wenden wir uns dem wichtigen Thema der Betreiberverantwortung in Ihrer Kommune zu: Was müssen Sie beachten? Wer trägt in Ihrer Kommune die Verantwortung im Schadensfall? Was muss dokumentiert werden?

Das Seminar am Nachmittag beleuchtet das Thema Verkehrssicherungspflichten für Ihre kommunale Infrastruktur.
Denn der Herbst naht und bringt stürmische Tage und Nächte mit. Damit stehen auch wieder die Beseitigung umgefallener Bäume und Schilder sowie Reparaturen an Beleuchtungsanlagen, Spielplatzgeräten und Straßenschäden auf Ihrer ToDo-Liste. 

Bereiten Ihnen diese Aussichten schlaflose Nächte oder sind Sie sicher, dass die Verkehrssicherungspflichten in Ihrer Kommune ausreichend wahrgenommen und dokumentiert werden? Und was sagt Ihr Kommunalversicherer dazu?

Die Rechtsanwaltskanzlei rechtsanwälteszk aus Wiesbaden klärt über das Thema aus rechtlicher Sicht auf. Im Weiteren erleben Sie anhand von aktuellen Kundenbeispielen, wie Ihre Kollegen in den vielfältigen Bereichen der kommunalen Fachkataster praktisch damit umgehen.

Zur Agenda

Melden Sie sich gleich hier an! Die Plätze für den FM-Fachtag und das anschließende Seminar sind begrenzt und erfahrungsgemäß schnell vergeben.

Wir freuen uns auf Sie.

Veranstaltungsort:
Bürgerhaus Kelsterbach
Fritz-Treutel-Haus
Bergstraße 20
65451 Kelsterbach